Einführung in die Mediation

Mediation - Lösungsorientierter Umgang mit Konflikten

 

Konflikte gehören zum Arbeitsalltag.
Unterschiedliche Arbeitsauffassungen, betriebliche Veränderungen und Probleme mit Mitarbeitern sind häufig Anlass dafür. Kommunikationsstörungen, Qualitätseinbußen und Fehlzeiten sind oftmals die Folge.
Ein konstruktiver Umgang mit Konflikten wirkt sich auf die Mitarbeiterführung und das Betriebsklima insgesamt positiv aus.
Der mediative Ansatz bietet insoweit einen guten Einstieg in ein präventives Konfliktmanagement.
Die Teilnehmer erhalten im Seminar einen Einblick in das Verfahren der Mediation, das sie anhand verschiedener Praxisfälle im Rollenspiel üben können.


Inhalte:


• Konstruktiver Umgang mit Konflikten, Feedback-Gespräche

• Grundlagen der lösungsorientierten Gesprächsführung

• Rolle der Führungskraft als „Konfliktmanager“

• Einführung in das Verfahren der Mediation

• Praxisfälle – Anwendungsmöglichkeiten im Betrieb



Durchführung: Christa Christoffers, Rechtsanwältin, Mediatorin


Termin: 2 Tage
Neuer Termin auf Anfrage

Kontaktmöglichkeit

Beratungspraxis

Konzept Fahrenholz

 

Inhaber:

Heiko Fahrenholz

 

Eschenstraße 13

28203 Bremen

 

Büro:

49 421-74 0 73

info(at)konzept-fahrenholz.eu

Nutzen Sie das Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Beratungspraxis Konzept Fahrenholz c/o Heiko Fahrenholz